Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Samstag, November 24, 2018

Die Odyssee des Google Nexus 10

Nexus 10

Ein Google Nexus 10 befindet sich hier im Haushalt. Da der Akku herumzickt, soll dieser repariert werden, auch gerne kostenpflichtig. Aber: Google fühlt sich nicht mehr dafür zuständig und verweist an Samsung (von denen das Teil produziert wurde. Samsung kann damit aber auch so nicht richtig was anfangen und verweist schliesslich auf den Samsung Reparatur-Service. Dort einen Reparaturauftrag eingekippt und heute kommt die Nachricht:

wir bedauern sehr, dass die Funktionalität Ihres Produktes Grund zur Beanstandung gab. Leider können wir Ihnen nicht den gewünschten Reparaturservice bieten. Wir senden Ihnen daher Ihr Gerät zu unserer Entlastung zurück. Bitte wenden Sie sich bei Garantieansprüchen an Ihren Händler bzw. Lieferanten.

Und hier schliesst sich wohl wieder der Kreis. Für den Elektroschrott ist mir das Tablet aber noch zu schade. D.h. es muss wohl Plan B oder Plan C greifen: Selbst den Akku tauschen (was impliziert, dass ich das nötige Werkzeug/Reperaturkit erst mal kaufen muss) oder eine lokale Handyreparaturbude fragen, ob dort ein Akkutausch durchgeführt wird. Alles im Allen ein wenig ernüchternd!

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar posten

<< Home