Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Freitag, November 25, 2016

Mirai Botnet Tracker


Zwei Sicherheitsforscher haben einen Botnet-Tracker-Dienst eingerichtet (via Twitter oder Website erreichbar). Passend dazu aus heise online: Kriminelle bieten Mirai-Botnetz mit 400.000 IoT-Geräten zur Miete an.

Und laut einem anderen Sicherheitsforscher dauerte es 98 Sekunden bis zur Infektion als er in einem speziellen Versuchsaufbau eine IP-Kamera an das Internet angeschlossen hatte (98 Sekunden bis zur Infektion: IoT-Botnetz im Selbstversuch).

Was lehrt uns das? Einfach blind alles an das Internet und an irgendwelche Clouddienste anschließen, hilft bestimmt, wenn man Teil eines weltweiten Botnetzes sein möchte.

Labels: ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verlinkt:

Link erstellen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Home