Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Samstag, August 05, 2006

Wo bin ich?

Nachdem ich leider feststellem musste, dass einige IP to Location Dienste, welche auf Google Maps basieren (?) gerade bei dynamischen Einwahl-IPs ziemlich ungenau sind (nein, ich bin gerade nicht in Berlin), habe ich mal selbst einige dieser Dienste getestet, welche einen genaueren Eindruck machen:

  • Maxmind lokalisiert mich in Udenheim, Rheinland-Pfalz
  • IP2Location ordnet meinen Standort Wiesbaden zu.
  • IP Address Map lookup von Geobyte meint, dass ich ebenfalls in Wiesbaden bin. Aber schickt meinen Server nach Palma de Mallorca!
  • Das Windows-Tool Neotrace Professional ordnet mich Mannheim zu, was bisher am genauesten zu sein scheint (Neotrace bzw. die Firma Neoworx ist anscheinend von McAfee aufgekauft worden und dort gibt es keinen direkten Link mehr).

Es scheint sich wohl bei den meisten statischen IP Location Datenbanken noch nicht herumgesprochen zu haben, dass es sowas wie einen IN LOC DNS-Eintrag gibt, der manchmal weiterhelfen könnte.

Labels:

2 Kommentare:

Blogger Andie Kanne meint dazu...

Aber ehrlich gesagt, ich habe auch Probleme, WORMS korrekt zu orten ;)

05 August, 2006 22:05

 
Blogger McNail meint dazu...

Liegt Worms nicht manchmal auf einem anderen Planeten? ;-)

06 August, 2006 11:35

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home