Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Samstag, Mai 13, 2006

Sekt und Selters

Es ist nett, wenn der Nachbar Vierzig wird und mit Sekt einen von der Gartenarbeit abhält. Die Koordination und Motivation der Gartenarbeit sinkt dementsprechend exponentiell mit dem Sektkonsum.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verlinkt:

Link erstellen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Home