Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Mittwoch, April 12, 2006

Neugier

Für ängstliche Genossen, Chefs, Hobby-Spione, echte Spione oder solche die es noch werden wollen: Keyghost Keylogger. Gibt es mittlerweile auch schon unauffällig im Tastaturkabel verschweisst, so dass es fast gar nicht mehr auffällt. Sehr beliebt auch bei Firmen in den USA zur Überwachung der Mitarbeiter. Amüsant auch die aufgeführten Beweggründe, warum man sowas haben muss bei Testimonials auf deren Webseite.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verlinkt:

Link erstellen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Home