Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Samstag, September 17, 2005

Schönes Wochenende

Nach einem nächtlichen privaten Notfall die Woche, einem gestrigen Noteinsatz den ganzen Tag bei einem Kunden (der leider nicht komplett gelöst werden konnte) und heute nächtlichen Bereitschaftshandygebimmel bin ich eigentlich eher reif für's Bett. Zu allem Überfluss erwarte ich heute auch noch eine Lieferung OSB-Platten für den Dachbodenausbau. Egal, jetzt wird erstmal kräftig gefrühstückt, auch wenn ein Kollege angedroht hat, dass ein anderer Kunde stören könnte. Das Wochenende hat gut bekonnen und wird wohl so weiter gehen. Ich wusste schon immer, warum ich eine Aversion gegen Handys habe ...

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verlinkt:

Link erstellen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Home