Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Dienstag, Oktober 17, 2006

Lieblingskollegen

Kollegen, welche es immer eilig haben mit Angebotserstellungen, weil es morgen dringend zum Kunden muss, denen man auch zusagt bis heute abend das Angebot durchzulesen und Feedback zu geben, so dass alles Hand & Fuß hat und dann selbst keine Änderungen an dem entsprechenden Angebot vornehmen, das man lesen soll, wenn man sich abends von zuhause an den PC sitzt, sind ab sofort meine Lieblingskollegen in der umgekehrt negativen Lieblingsskala.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verlinkt:

Link erstellen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Home