Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Donnerstag, Mai 25, 2006

Phönix

OK, ich bin wieder online mit meiner Linux-Büchse. Ursprünglich wollte ich die brandneue SuSE 10.1 installieren, aber nachdem das Teil bei der Installation auf meinem ollen PIII 750 mindestens fünfmal abgeraucht ist, egal mit welchen Boot- oder Installationsoptionen, habe ich mich heute morgen in das für mich persönlich neue Debian-Lager begeben. Und siehe da: Alles sehr einfach, aber übersichtlich gehalten und vor allem: Bis jetzt funktioniert es!

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verlinkt:

Link erstellen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Home