Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Freitag, Dezember 18, 2009

Update: Neue Nessus-Version 4.2


Nach einigen Tests hat mich die neue Nessus-Version 4.2 doch ein wenig enttäuscht. Das ganze braucht zwar keine eigene GUI mehr, ist komplett via Browser in einer schicken Web-Oberfläche zu bedienen, aber einige Probescans haben mich ernüchtert. In den Reports findet man so gut wie keine Informationen mehr, d.h. es werden nur Ereignisse/Ports ab informellen Charakter angezeigt. Weitere vielleicht interessant Informationen, wie offene Ports (auch ohne Sicherheitslücken), findet man nicht im Report. Zudem ist der Start und das Plugin-Update auf ein wenig älteren Rechner extrem langsam.

Nachtrag: Offensichtlich zeigt Nessus unterschiedliche Ergebnisse an, je nach dem, ob der Scanner unter Windows oder Linux installiert ist.

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verlinkt:

Link erstellen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Home