Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Montag, März 05, 2007

Pine ist tot?

Anscheinend wird der unter Unix beliebte Mailclient pine nicht mehr weiterentwickelt. Stattdessen fliesst momentan die Entwicklung von Pine® Message System in Alpine. Die Beschreibung klingt interessant, vor allem auch, da ein Web-Client integriert ist. Muss ich bei Gelegenheit mal testen.

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verlinkt:

Link erstellen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Home