Alles was einem manchmal durch den Kopf oder sonstige Organe geht. Vornehmlich nachts, manchmal auch tagsüber.

Dienstag, Mai 17, 2005

I am a bloody blog freshman

OK, das ist mein erster Versuch, um überhaupt erstmal mit dem Medium "Blog" mich anzufreunden. Keine Ahnung, ob mir hier viel einfallen wird (oder sollte), was vielleicht auch noch sinnvoll sein könnte und andere interessiert. Ach, ich schreibe einfach mal so vor mich hin (blubber) und schaue mal, was passiert (oder soll ich gleich zur Parkuhr gehen und es der erzählen? - Shit, es gibt ja keine Parkuhren mehr - nur noch dumme Parkticketautomaten) ...

Achja, nochwas: Auf Rechtschreib- und Tippfehler kann ich keine Gewährleistung geben.

3 Kommentare:

Blogger bebal meint dazu...

... die hören auch zu ... bestimmt ;-)

17 Mai, 2005 19:40

 
Blogger bebal meint dazu...

Oh, sieht aus als hättest Du noch nicht die Einstellmöglichkeit für die Zeitzonen entdeckt.
Schau mal unter Settings.

17 Mai, 2005 19:41

 
Blogger McNail meint dazu...

@bebal: Danke für den Hinweis mit der Zeitzone. Bei der Gelegenheit habe ich auch den Zeichensatz auf ISO geändert und damit sind auch Deine Umlaute verhackstückelt worden :-)

17 Mai, 2005 21:46

 

Kommentar veröffentlichen

Verlinkt:

Link erstellen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Home